Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Mein Myspace
   Norden Rockt
   Mon)Tag (Band)
   Fundbureau (Club)
   Grünspan (Club)
   Logo (Club)
   Ex-Sparr (Bar)
   Mokos Blog



http://myblog.de/dinotoony

Gratis bloggen bei
myblog.de





A Piece Of Diary + Odeville Konzert (Donnerstag)

für den letzten donnerstag hatte ich eigentlich mit meiner mutter ausgemacht auf den kiez weihnachtsmarkt zu gehen und da so nen wunderschönen türkis weissen pali zu kaufen den ich über alles liebte auf den ersten blick.

aber irgendwie hab ich das dann doch gecancelt. und hab ma wieder eigentlich nichts getan. btw. ich muss noch weihnachtsgeschenke kaufen. ahhhhhh o.O

irgendwann abends hab ich dann spontan beschlossen noch ins scope zu gehen. ich wusste, dass da die band von dem kerl auf den meine beste freundin ma stand spielen sollte. und ich wollte mich mal live davon überzeugen wie gut der herr seinen bass wirklich beherrscht. ^^ ausserdem war ich eh gerade in der gegend kurz bevor es anfing.

als ich ankam hatte die erste band schon angefangen zu spielen, aber ich hatte bis zum schluss nicht gecheckt wie die heissen. kam dann aber beim buchstabieren der myspace url noch raus. odeville!
dazu muss ich sagen dass ich auch wenn ich mit dieser band nicht gerechnet hätte, das ja ma voll geile progressive scheisse war, die mir noch um einiges besser gefallen hat als a piece of diary. ätsch bätsch

schöne menschen waren auch überall an diesem tag. ein schöner mensch war der jo. er hat den auftritt von den diary-ern gefilmt und ich hab ihm dumm gewunken und so was. wir hatten mal so ne stumpfe missverständniskaka über myspace. ich mein wer mich kennt weiss, dass ich aus scheiss sage: los sex. wir sagen es doch alle meine lieblingsmenschen und ich. aber er hat es wohl ein bisschen zu ernst genommen und hat angst bekommen. ^^ ich mein ich bin ja gott sei dank auch ned sein typ und so :P

der auftritt von den a piece of diary menschen war aber auch nicht schlecht. aber irgendwie hats mich nicht vom hocjer gehauen. was daran liegen mag, dass es da irgendwie einige probleme mit der tontechnik gab. da war wohl einer überfordert 6 soundquellen auf der bühne angemessen zu koordinieren. naja was solls. der lernts auch schon noch.

neben mir stand irgendwann zum schluss ein schöner mensch. ich glaube er mochte mich nicht. er hat immer weggesehen wenn ich ihn ansehen wollte.

am geilsten war aber immer noch irgendso nen kerl der auch fotos gemacht hat und zum ende so derbe abgegangen is. ungefähr wie ich wennn ich ab abspacken bin. aber der war echt ne marke. ich hab mich sehr darüber amüsiert. irgendwann will ich ma zusammen mit ihm so abgehen. ja das will ich. <3

ich bin dann auch irgendwann kurz nachdem apod gespielt haben abgehauen, allerdings nicht ohne vorher noch einen wie üblich schlechten eindruck bei jo zu hinterlassen. hab ihm noch gesagt er soll fredi grüssen und sagen der auftritt war okay. bla bla... hab mich dann noch aufgemacht sven zu treffen. er wollte ja angeblich noch karte fürs lostprophets dingens für mich gehabt haben. war aber nicht so. ich hasse menschen :P

also musste ich für das tiggi immer noch weiter bei ebay versuchen und so. aber das wars dann halt erstma für diesen abend gewesen

19.12.06 02:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung