Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Mein Myspace
   Norden Rockt
   Mon)Tag (Band)
   Fundbureau (Club)
   Grünspan (Club)
   Logo (Club)
   Ex-Sparr (Bar)
   Mokos Blog



http://myblog.de/dinotoony

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bei Gisa Zuhause

ich hatte dann also beschlossen donnerstag abend mit gisa was zu unternehmen. ich hab sogar noch nen bisschen geld bekommen gehabt und wir wollten entweder ins kono oder auf so nen kleines konzert im hörsaal.

ich nehms mal vorweg es ist beides nichts geworden.

ich bin zur steinurther allee in deren nähe gisa wohnt gefahren und irgendwann fanden wir uns da auch. ich wusste allerdings nicht, dass gisa noch kein geld  geholt hatte und so war ich gezwunge noch mit zu ihr zu kommen. ich mag weder ihre gegend noch ihre famile sonderlich, das ist kein geheimnis. allerdings möchte ich auch nicht unhöflich sein zu den leuten da. also sass ich in der zwisckmühle. ich wollte einfach nur weg da. und wie oft ich es auch sagte gisa fragte nicht vernünftig nach geld und machte keine anstalten sich fertigzumachen. ich sass fest. zwischen vögeln, behaarten männern oben ohne, die mir geschichten von adolfs kannen erzählten, zwischen frauen die mich mit wurst msten wollten und menschen die dachten ich würde mich mutwillig an kleine jungs ranmachen. gisas mutter sagte gleich kurz nachdem ich da war: du wirst aber heute nacht sowieso nicht schlafen, weil wir die ganze zeit hier sitzen und miteinander reden werden'. ich hab echt panik bekommen. um dem zu entfliehen hab ich einkaufstüten die mir die finger abgeschnürt in den 4ten stock getragen und hab ne kranke freundin da in der gegend besucht. irgendwann hab ich gisa noch da wegbekommen können und wir sind dann halt aufn berg gegangen.

23.12.06 00:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung